Klavier Intensiv-Workshop

Klavier satt an einem Wochenende

Du bist Anfänger, Wiedereinsteiger, frustrierter ehemaliger Klavierschüler oder willst dein Klavierspiel im Bereich Pop, Jazz, Soul, R'n'B und Gospel verbessern?

 

Im Herbst 2020 werden dieses Mal zwei verschiedene Workshops am Klavier angeboten. Für Anfänger der Kurs Basic und für Fortgeschrittene der Kurs Intermediate.

Basic

Basic:

 

Voraussetzungen: keine

  • Wie ist ein Klavier aufgebaut
  • Was ist ein Dur-/ Moll-Dreiklang?
  • Mit welchen Akkorden kann ich ein Pop-Stück begleiten
  • Erlernen der Inhalte an 1-2 Pop-Songs.

 

2x4 Stunden Unterricht in Berlin-Mitte (maximal 4 Teilnehmer)

31. Oktober/ 1. November | 8 Uhr bis 13 Uhr (inkl. 1 Stunde Pause)

 

349,00 €


Intermediate

 

Intermediate:

 

Voraussetzungen: sicheres einfaches Spiel nach Akkordsymbolen

 

mögliche Inhalte:

  • Erweiterung der Akkorde mit Optionstönen (7, 9, 11, 13, halbvermindert)
  • Voicings
  • Jazz-Kadenz II-V-I in Dur und Moll
  • Tritonus-Substitution
  • Stimmführung

 

2x4 Stunden Unterricht in Berlin-Mitte (maximal 4 Teilnehmer)

31. Oktober/ 1. November | 15 Uhr bis 20 Uhr (inkl. 1 Stunde Pause)

 

349,00 €


Der Drill-Instructor

Peter ist Leiter der Musikschule Westdickenberg und vielgefragter Session-Pianist/ Keyboarder für internationale Musikprojekte. Er arbeitet für Hollywood-Produktionen, ist Recording-Artist und Komponist für Film und Theater.

 

Mit pädagogischem Fachwissen, viel positiver Energie und Spaß an der Weitergabe von musikalischem Geheimwissen unterrichtet er verschiedene Levels.