Teambuilding Workshop Groove'n'Harmony


Das musikalische Highlight für Ihre Tagung, Ihren Kick-Off oder Ihr Teamevent

Sie wollen für Ihr Team eine Teambuildingmaßnahme durchführen oder ein musikalisches Incentive bieten? Zusammen Musik machen verbessert die Kommunikation, lässt das Team näher zusammenrücken, lässt Kreativität Raum zur Entfaltung. Davon profitieren Sie als Arbeitgeber, Teamleiter oder Verein.

 

Was ist ein Groove?

Groove ist ein Fachbegriff aus der Musik, der das gefühlsbetonte Spiel beschreibt, das sich auf den Zuhörer überträgt. Groove ist da, wo der Finger schnippt, das Bein mitwippt und wir in Flow kommen. Groove ist der Rhythmus, wo jeder mitmuss. Diesen Groove kann ein Einzelner erzeugen, ist aber auch das Ziel jeder Band. Und hier setzt die Königsklasse an: schafft es eine ganze Gruppe, sich einem gleichen Mikrorhythmus hinzugeben – mal treibend, mal laid back – sodass die erzeugte Musik mitreißt und dadurch mehr entsteht als die Musiker selbst durch reines Handwerk erzeugen könnten?

 

Was ist nötig, um einen gemeinsamen Groove zu finden?

Um einen groovigen Rhythmus zu erzeugen ist vor allem Zuhören und Kreativität nötig. Zuhören, um die eigene Position im Gesamtgefüge zu erkennen: bin ich für den Grundrhythmus zuständig, bin ich Solist, unterstütze ich den Solisten, kann ich das Geschehen kommentieren? Kreativität, um die Balance zwischen Grundarbeit und Impulsen für die Gruppe zu halten und um an geeigneten Stellen in Lead zu gehen? Diese Fragen beschäftigen Bands und Orchester in jeder Zusammensetzung ein Leben lang und ein Gelingen ist das Ziel von harter Arbeit und Erfahrung – genau wie in jedem anderen Team. Auch in Ihrem!

 

 

 

Wie wir Sie unterstützen, den richtigen Groove zu finden

Wir von der Musikschule Westdickenberg können ihnen eine Möglichkeit bieten, dieses Zusammenspiel und Ineinandergreifen ganz praktisch mit Musik auszuprobieren. Eine Vorerfahrung am Instrument ist nicht nötig – keine Spieltechnik und kein Notenlesen. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit aus den angebotenen Instrumenten ein favorisiertes auszuwählen. In der Kurszeit lernen wir nach einer rhythmischen Grundübung die Grundlagen der ausgewählten Instrumente kennen und erlernen ein Stück aus der Popgeschichte. Je nach Angebot stehen dafür 1 – 3 Pädagogen mit internationaler Bühnenerfahrung zur Verfügung und sogar unterstützende Videotutorials. Am Ende hält ein Videoclip die Ergebnisse zur Erinnerung fest.

 

Unseren Teambuiling-Workshop können Sie in Berlin buchen.

 


Kursinhalte

  • Warm-Up mit Rhythmusübung
  • Grundlagen von Popmusik erklärt
  • Auswahl eines Popsongs
  • Aussuchen des individuellen Instruments
    • Klavier, Keyboard, Melodika, div. Percussioninstrumente, Gitarre, Bass, Gesang u.v.m.
  • Grundlegende Einweisung in die Instrumente durch Videotutorials (Online) (entweder dt. mit engl. Untertitel oder engl) + Übungsaufgaben
  • individuelle Unterstützung durch einen oder mehrere Coaches
  • Erstellung eines Videoclips zur Erinnerung