Ausflüge/ CD Aufnahmen/ Konzerte

Wir lernen durch Nachahmung und verbringen deswegen nicht die ganze Zeit isoliert nur am Klavier. Berlin hat so viel Anschauungsmaterial zu bieten. Opernbesuche mit vorangehenden Workshops (Staatsoper Berlin, Deutsche Oper oder Komische Oper), moderierte Kinderkonzerte, Probenbesuche bei großen Orchestern (z.B. dem Deutschen Sinfonieorchester Berlin oder dem Rundfunksinfonie-Orchester Berlin) und Meet & Greets mit großen Persönlichkeiten aus der Musikszene machen Spaß, fördern die Allgemeinbildung und knüpfen emotionale Verbindungen mit dem Kulturleben der Stadt. Deshalb sind diese Exkursionen wichtiger Bestandteil der musikalischen Ausbildung.


Die SchülerInnen haben die Möglichkeit, gut erarbeitete Stücke und eigene Kompositionen im hauseigenen Studio aufzunehmen. So entstand z.B. im letzten Jahr die CD "Play Your Song!", auf der fantastische Kompositionen der SchülerInnen enthalten sind.

Die SchülerInnen erfahren so zudem eine gezielte Vorbereitung für ein Stück, lernen die technische Seite einer CD-Produktion kennen und trainieren den Umgang mit Lampenfieber.

Einmal im Jahr findet ein großes Schülerkonzert statt. Dadurch trainieren die SchülerInnen gezielt die eigene Präsentation und ernten die Anerkennung für ihre geleistete Arbeit.